Letztes Feedback

Meta





 

Tag 7

 

Kleiner Nachtrag zu gestern Abend: 1kg Spaghetti und 1kg Soße mit Fleisch waren nach kurzer Zeit komplett leer. Glücklicherweise wurde tief hinten im Schrank noch eine Flasche Gin gefunden... Mehr ist dazu nicht zu sagen. Nun wieder zu heute: Dario fuhr uns mit der typischen italienischen Verspätung hoch zum Pass wo wir unsere gestrige Tour beendet hatten. Der Weg zog sich etwas hin Dank der breiten Militärpiste (22km[Bild 24]) die mit Steinen übersät war. Unsere Langeweile wurde nur einmal kurz unterbrochen als ein Bauer uns auf italienisch fragte wo seine Kühe sind. Nachdem wir uns etwas verwirrt angeschaut hatten klärten wir ihn dann auf, dass seine Kühe etwas weiter oben neben dem Weg grasen. Unsere Langeweile steigerte sich irgendwann dann auch zu Frust da das allwissende GTA-Buch mal wieder nicht Recht hatte: angekündigt waren annähernd 0 Höhenmeter - am Ende waren es doch 1350hm. Nach mehrmaligem Nachfragen wegen des Weges wurden wir dann schließlich in ein kleines Nebensträßchen geschickt. An zahlreichen kläffenden Hunden entlang ging es dann bis nach Ventimiglia wo wir in einer sehr schönen Unterkunft in der Altstadt empfangen wurden.

22.5.16 20:00

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen