Letztes Feedback

Meta





 

Tag 8

 

Morgens um 9 gab es bei strahlendem Sonnenschein Frühstück auf einer wunderschönen Dachterrasse mit Blick über Ventimiglia. (Bild 25) Vorsichtshalber suchten wir anschließend schon einmal den Bahnhof auf, damit wir morgen bei der Abfahrt nicht plötzlich durch die italienische labyrinthartige Straßenführung zu lange brauchen. Mit Hilfe der Einheimischen fanden wir ihn schließlich und gingen dann auf getrennten Wegen shoppen (Meike und Max, David und Pascal). Obwohl jeder seine eigenen Sachen in der Stadt suchte liefen wir uns dann doch immer wieder über den Weg. Mittags, während Pascal kurz schlief, ging der Rest dann an den Strand und badete bei traumhaften Wetter mit großen Wellen. (Bild 26) Abends gingen wir dann wieder in die gleiche Pizzeria wie gestern. Es war leider etwas kalt aber den Meerblick beim Essen wollten wir uns nicht entgehen lassen. (Bild 27) Nun lassen wir den Abend mit Gin Tonic in einer Bar ausklingen.

Bild 25

Bild 26

Bild 27

23.5.16 20:00

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bernd (26.5.16 19:09)
Tolle Bilder und schöne Geschichten. Da kann man richtig "mitwandern".
Herzliche Grüße und bis bald. Bernd

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen